technische Optik, optoelektronische Messtechnik, Raytracing


Dr. rer. nat. Physik – Simulation & Kalibrierung (m/w/d)

Raytracing, Matlab / Python / Labview, Datenauswertung, Interferometrie, Messtechnik
Für unseren renommierten Kunden aus dem Hochtechnologiesektor suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten Physiker/ Entwicklungsingenieur (m/w/d), der eine hohe Affinität zum Themengebiet optischer Messtechnik und Optoelektronik hat sowie gerne an der Entwicklung innovativer optischer Designs, Datenauswertung und Kalibrierung von Messgeräten mitwirken möchte. Hierbei handelt es sich um eine Festanstellung südlich von Rosenheim in der landschaftlich reizvollen Chiemsee-Region – zwischen den Großstädten München und Salzburg gelegen.

Aufgaben

  • Entwicklung neuer und Optimierung bestehender optischer Designs von Linsen- und Abbildungssystemen
  • Analyse aktueller Marktanforderungen sowie der technische Umsetzbarkeit von Neuerungen
  • Entwicklung von Modellen und Durchführung optischer Simulationen
  • Steuerung der Experimente, Datenauswertung und Interpretation der Ergebnisse
  • Begleitung des Designprozesses von der Konzeption bis zur Serienfertigung
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern

Anforderungen

  • Sehr gutes Studium (Univ. / FH) der Physik oder Ingenieurswissenschaften mit Schwerpunkt in der Lasertechnik, Interferometrie, Photonik, Experimentalphysik, technischen Physik, technischen Optik, physikalischen Technik, Optoelektronik bzw. im Photonic Engineering o. Ä., gerne mit anschließender Promotion oder Berufserfahrung
  • Erfahrung sowohl in der Simulation als auch mit experimenteller Laborarbeit
  • Programmierkenntnisse in Matlab, Python oder Labview
  • Idealerweise Know-how im Bereich Raytracing / Optik-Design bzw. im Umgang mit optischen Design-Tools wie ZEMAX, CODE V, OSLO, o.Ä.
  • Ihr Herz schlägt für eines oder mehrere der folgenden Themen: Laserphysik / Lasertechnik, Photonik, Interferometrie, Oberflächenmessungen, Quantentechnologie / Quantenphysik / Quantenoptik / Quantenmechanik, optische Messtechnik, Metrologie, Festkörperphysik, Vakuumtechnik, Halbleiternanostrukturen, Bose-Einstein-Kondensat, Laser-gestützte Messverfahren, (faser-)optische Sensoren, optoelektronische Messtechnik, o. Ä.
     
  • Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit
  • Strukturierte und selbständige Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutschkenntnisse

Benefits

  • Starke Förderung von Innovationskraft und Weiterbildung
  • Hoher individueller Gestaltungsspielraum im Bereich der Arbeitszeit
  • Langfristiges Engagement des Arbeitgebers in Arbeitsplatz und Infrastruktur durch Stiftungsstruktur


professionals scientists – Wir haben Ihren nächsten Karriereschritt fest im Blick!

  • Exclusive MINT-Spezialisierung seit 2010
  • Tiefe Industrie-Vernetzung in der
    DACH-Region
  • Individuelle Begeleitung zu Ihrem
    Traumjob
  • Regelmäßige Vorstellung von
    Stellenoptionen, abgestimmt
    auf Ihren Karrierewunsch
  • Persönlich beraten und betreut –
    ein Berufsleben lang
Bewertungen unserer Beratung bei kununu

Katerina Pagoni

Telefon: +49 (0)711 995 855 03
E-Mail: bewerbung@professional-scientists.de

Professional Scientists GmbH & Co. KG
Königstr. 31
70173 Stuttgart

Referenznummer 2297
Standort Großraum Rosenheim

QR-Code

Weitere Stellenanzeigen

Verschlagwortet als: optoelektronische Messtechnik, Raytracing, technische Optik